Kommunalwahl 2020: Frank Schneider tritt erneut f√ľr die CDU an

Frank Schneider tritt im kommenden Jahr als B√ľrgermeisterkandidat f√ľr die CDU in Langenfeld an. Der Amtsinhaber k√ľndigte dies im Rahmen einer Vorstandssitzung des Stadtverbandes am Dienstagabend an und freute sich √ľber die Zustimmung und die Unterst√ľtzung aus den Reihen seiner Partei.

‚ÄěWir werden den gemeinsam seit nunmehr zehn Jahren erfolgreich beschrittenen Weg auch √ľber 2020 hinaus weitergehen‚Äú, betont die Langenfelder CDU Parteivorsitzende Dr. Barbara A√ümann mit dem Blick auf die hervorragenden Ergebnisse der Arbeit des B√ľrgermeisters im Schulterschluss mit der Langenfelder Union. ‚ÄěLangenfeld ist wirtschaftlich erstklassig aufgestellt, bietet eine hervorragende Lebensqualit√§t und ist gepr√§gt von einem Geist des Mitwirkens auf ehrenamtlicher Ebene, wie ihn kaum eine zweite Stadt zu bieten hat. Auf dem Weg in die Zukunft haben wir als CDU gemeinsam mit unserem B√ľrgermeister Frank Schneider bereits viele Ma√ünahmen auf den Weg gebracht, die wir mindestens bis 2025 zusammen fortf√ľhren m√∂chten, um Langenfeld auch in den kommenden Jahren als den 1a-Standort zu etablieren, der er bereits heute ist‚Äú, sagt A√ümann. Frank Schneider freut sich auf den bevorstehenden Wahlkampf mit seiner Partei: ‚ÄěLangenfeld ist heute eine so lebens- und liebenswerte Stadt. Mein Ziel ist es, mit dem erneuten Vertrauen der Menschen unserer Stadt ausgestattet, als B√ľrgermeister und mit der Mehrheit meiner Fraktion im Rat √ľber 2020 hinaus die erfolgreiche Politik mit der Handschrift der CDU fortzusetzen‚Äú.