Gemeinsames Adventssingen in Berghausen

Der w√ľrzige Duft von Gl√ľhwein und liebliche Kl√§nge von Weihnachtsliedern lagen am zweiten Adventswochenende Am Solperts Garten in der Luft: Die CDU Berghausen hatte die Bewohnerinnen und Bewohner des Ortsteils herzlich zum gemeinsamen Adventssingen eingeladen. Bei strenger Beachtung der geltenden Corona-Bestimmungen ‚Äď mit Anmeldung und Einlasskontrolle unter Einhaltung der 2G-Regelung ‚Äď kamen insbesondere zahlreiche Eltern mit ihren Kindern ins sch√∂n geschm√ľckte Weihnachtsdorf.

Alle Kinder konnten selbst gebastelten Schmuck und ihre Wunschzettel an die Zweige des gro√üen Weihnachtsbaums h√§ngen. Beim Adventssingen mit dem Berghausener Dreigestirn wurden beliebte Weihnachtslieder angestimmt. Ganz gespannt waren die Kinder darauf, welche Weihnachts√ľberraschung hier denn noch auf sie wartete. Das Getrappel von Hufen k√ľndigte einen besonderen Ehrengast an, der es bis nach Berghausen geschafft hatte: In einer von zwei Ponys gezogenen Kutsche fuhr der Weihnachtsmann ein und winkte herzlich. F√ľr jedes Kind hatte er eine T√ľte mit N√ľssen, Mandarinen und vielen weiteren Leckereien dabei. Auch sonst war f√ľr das leibliche Wohl gesorgt: Gegen eine kleine Spende schenkten die Mitglieder der CDU Berghausen hei√üen Gl√ľhwein und Kaltgetr√§nke aus.