CDU-Trödelmarkt in der Stadthalle

Innen ausverkauft, aber außen noch Plätze frei

Der Ortsverband Immigrath freut sich auf den 24. CDU-Trödelmarkt, der bereits im Vorfeld großen Zuspruch findet.

Langenfeld: Es ist mittlerweile schon die 24. Auflage und hat daher schon eine lange Tradition f√ľr den Immigrather Ortsverband der CDU. Schon √ľber viele Jahre h√§lt sich mit dem CDU-Tr√∂delmarkt eine erfolgreiche Veranstaltung im st√§dtischen Kalender. Am 15. und 16. M√§rz 2014 ist es wieder soweit. Wer jetzt noch teilnehmen will, muss auf den Vorplatz ausweichen.

Der Tr√∂delmarkt und Second-Hand-Kleidermarkt findet auch dieses Mal wieder in der Stadthalle Langenfeld, Hauptstra√üe 129, statt und wird wie im Vorjahr vom Immigrather Vorsitzenden Rolf Kamp federf√ľhrend organisiert. W√§hrend am Samstag, den 15. M√§rz die Tore von 8:00 bis 18:00 Uhr ge√∂ffnet sind, startet der Tag am Sonntag um 11.00 Uhr und endet um 18:00 Uhr. Der Aufbau ist bereits freitags vorgesehen. Wie immer werden gut erhaltene Kleidung f√ľr Erwachsene und Kinder genauso wie Spielsachen, Porzellan, Bilder, B√ľcher und vieles mehr angeboten.

Bewusst niedrig h√§lt die CDU-Immigrath wieder die Standgeb√ľhr. So ist der laufende Meter f√ľr beide Tage bereits f√ľr ‚ā¨ 25,- zu bekommen. Auch dies ist ein Grund, warum alle Tr√∂dler der Vorjahre wiederkommen und der Tr√∂delmarkt diesen M√§rz auch schon ausverkauft ist. Wegen der gro√üen Nachfrage werden aber auch wieder Au√üenpl√§tze vor der Stadthalle angeboten. Diese werden dann zu einem Preis von nur ‚ā¨ 8,00 pro Laufmeter auch tageweise Samstag oder Sonntag verf√ľgbar sein.

Im Kommunalwahljahr wird es in der Stadthalle auch ein wenig politisch. Nicht nur, dass an beiden Tagen die Immigrather Ratskandidaten den B√ľrgern Rede und Antwort stehen, auch der B√ľrgermeister gibt am Samstag, 15. M√§rz um 15:00 Uhr eine B√ľrgersprechstunde und ist f√ľr jeden Interessierten ohne Voranmeldung f√ľr ein Gespr√§ch da.

Wie auch in den letzten Jahren wird mit Erbsensuppe, Kuchen und vielem mehr f√ľr das leibliche Wohl gesorgt. Es hat sich in den letzten Jahren auch oft gezeigt, dass viele gerade wegen des hervorragenden Kuchens zu g√ľnstigen Preisen zum Tr√∂delmarkt kommen.

Warten Sie nicht mit den Anmeldungen f√ľr drau√üen, sind auch diese Pl√§tze limitiert. Ansprechpartner ist Rolf Kamp unter Telefon 0172/2023749 oder per Mail unter¬†. Infos gibt es auch auf der Webseite¬†www.cdu-troedelmarkt.de. Die CDU-Immigrath freut sich schon heute auf zahlreiche Aussteller und Besucher beim diesj√§hrigen Tr√∂delmarkt.