CDU Stadtverband w√ľnscht ein gutes und erfolgreiches Jahr 2020

Liebe B√ľrgerinnen und B√ľrger der Stadt Langenfeld,

das Jahr 2019 liegt gerade hinter uns. Es war ein ereignisreiches Jahr. √úbergreifende und √ľberregionale Themenfelder wie Digitalisierung und Klimaschutz bewegen uns heute noch mehr als in der Vergangenheit. Neben diesen gro√üen Themen lag der Fokus des CDU-Stadtverbandes auf der Gestaltung unserer t√§glichen Lebenswelt.

 Im Rahmen der Veranstaltungsreihe ‚ÄěCDU Diskutierbar‚Äú hatten wir die Gelegenheit, ihre Meinungen zu ‚ÄěSicherheit und Kriminalit√§t‚Äú, ‚ÄěEntwicklungen im Pflegerecht‚Äú und ‚ÄěFahrradfreundliches Langenfeld‚Äú aufzugreifen und in Teilen bereits umzusetzen. Wir werden dieses Format auch in diesem Jahr 2020 fortsetzen und hoffen weiterhin auf ihre wertvollen Impulse f√ľr unsere Arbeit.

Ein besonderes Anliegen ist dem CDU-Stadtverband die Gesundheitsversorgung unserer B√ľrgerinnen und B√ľrger. Von herausragender Bedeutung ist in diesem Zusammenhang die Einrichtung einer Portalpraxis am St. Martinus Krankenhaus in Richrath. Hierdurch werden die Kapazit√§ten der Notfallpraxis und der Notfallambulanz optimal genutzt, da unmittelbar nach Eintreffen eines Patienten eine Ersteinsch√§tzung und Zuweisung nach Schweregrad und Dringlichkeit erfolgt. Die hierf√ľr notwendigen Umbauma√ünahmen erfordern nach unserer Auffassung eine finanzielle Begleitung durch die Stadt Langenfeld in einer Gr√∂√üenordnung von max. 350.000‚ā¨. Dies wurde durch die CDU-Fraktion bereits in den daf√ľr zust√§ndigen Ausschuss eingebracht.

Die Langenfelder Vereine sind eine wesentliche S√§ule unseres Zusammenlebens. Daher ist die Langenfelder CDU begeistert, dass bereits 2019 knapp 100.000‚ā¨ aus dem f√ľr 2019 und 2020 neu eingerichteten GesellschaftsfondPlus ausgezahlt werden konnten. Pro Jahr sollen aus diesem F√∂rdertopf bis zu 200.000 Euro f√ľr notwendige Investitionen an die Langenfelder Vereine ausgesch√ľttet werden. Die Mittel, die 2019 nicht abgerufenen wurden, sind indes nicht verloren, sondern werden auf Betreiben der CDU-Fraktion in diesem Jahr auf die bereitgestellten Mittel aufgesattelt. Damit stehen unseren Vereinen im Jahr 2020 etwa 304.000‚ā¨ zu Verf√ľgung. Liebe Vereine, wir laden Sie herzlich ein, ihre Antr√§ge an die Stadt Langenfeld zu richten!

Diese und weitere Themen werden uns in den n√§chsten Monaten besch√§ftigen. Wir danken ihnen f√ľr das bislang entgegengebrachte Vertrauen und hoffen auch in diesem Jahr auf ihre gerne auch kritischen Impulse. Kontaktieren Sie uns, wir sind da!

In diesem Sinne w√ľnscht ihnen der CDU-Stadtverband ein gutes und erfolgreiches Jahr 2020. Lassen Sie uns gemeinsam die Herausforderungen des neuen Jahres angehen.