CDU Reusrath hielt Jahreshauptversammlung ab

Der CDU-Ortsverband Reusrath hielt am vergangen Freitag im Reusrather Brauhaus seine diesj├Ąhrige Jahreshauptversammlung ab.

Der Vorsitzende und stellvertretende B├╝rgermeister konnte hierzu unter anderem Hans-Dieter Clauser begr├╝├čen, der bei der kommenden Landtagswahl am 13. Mai seinen Wahlkreis erfolgreich verteidigen m├Âchte. Clauser berichtete von der Landespolitik und gab schon einen kleinen ├ťberblick ├╝ber den geplanten Wahlkampf. Einig waren sich die anwesenden Christdemokraten dahingehend, dass sich der CDU-Spitzenkandidat f├╝r die vorgezogene Landtagswahl, Norbert R├Âttgen, endlich klar auf NRW festlegen soll. ÔÇ×Dieses Hin und Her bekommt man ja schon nicht mehr der Parteibasis geschweige denn dem W├Ąhler vermittelt und kostet uns im Endeffekt nur StimmenÔÇť, hie├č es von den Parteimitgliedern.

Aber auch ├╝ber den eigenen Ortsteil wurde diskutiert, insbesondere ├╝ber den Reusrather Platz. Hierzu wurde aus der Versammlung ein Arbeitskreis aus f├╝nf Personen gebildet, der sich vor allem der Thematik der Belebung dieses Platzes annehmen soll.

Zum Schluss gab Dieter Braschoss noch einen ├ťberblick ├╝ber die kommenden Aktionen, wie z. B. das traditionelle Ostereierverteilen am Ostersamstag vor dem REWE-Markt sowie die Beteiligung der CDU auf dem diesj├Ąhrigen Stadtfest.