CDU-LIVE zur Ukraine- und Energiekrise bei Facebook & Youtube am 2. November 19.00 Uhr

Der brutale russische Angriffskrieg auf die Ukraine erzeugt uns√§gliches menschliches Leid bei den B√ľrgerinnen und B√ľrgern in der Ukraine und hat immer mehr Auswirkungen auf das Leben auch hier in Deutschland.

Die Abh√§ngigkeit der Energieversorgung, die steigenden Energiekosten und die zunehmende Inflation machen vielen Menschen gro√üe Sorgen. Die Energiepolitik steht damit vor einem Kurswechsel. Gleichzeitig ist eine Neuausrichtung der deutschen Au√üen- und Sicherheitspolitik notwendig. Dar√ľber m√∂chte der CDU Kreisverband Mettmann und die CDU Langenfeld diskutieren beim Live-Streaming Format ‚ÄěCDU-Live‚Äú in den Sozialen Medien. Als Experten dabei sind die Bundestagsabgeordneten Dr. Klaus Wiener und Peter Beyer. Der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Jan Heinisch MdL und CDU-Stadtverbandsvorsitzende Sebastian K√∂pp moderieren die Diskussionsrunde.

Zuschauer haben die M√∂glichkeit Fragen und Kommentare live zu stellen, auf welche die Referenten Bezug nehmen werden. ‚ÄěWir freuen uns √ľber viele Zuschauende und spannende Diskussionen zu dem Thema. Schalten Sie sich einfach per Facebook ein und diskutieren Sie mit.‚Äú, so CDU-Vorsitzender Sebastian K√∂pp.

Der Livestream kann verfolgt werden am Mittwoch, den 2. November um 19.00 Uhr bei Youtube √ľber den Link www.livestream.cdu-langenfeld.de.

Auch kann man √ľber Facebook www.facebook.com/cdulangenfeld und www.facebook.com/cdu.kreismettmann auf den Stream zugreifen.