CDU fordert Verkehrskonzept f├╝r Wiescheid

CDU stellt Antrag zum n├Ąchsten Verkehrsausschuss

Die Wiescheider CDU hat mit den Bürgern vor Ort über die Verkehrsprobleme diskutiert und  beauftragt nun die Verwaltung, ein Verkehrskonzept für Wiescheid  zu entwickeln.

Die Verkehrssituation in Wiescheid leidet bisher schon massiv unter der fehlenden Umgehungsstra├če B229n. Durch die tagt├Ąglichen Staus von Wiescheid bis zur Autobahn haben sich die Autofahrer Alternativrouten durch das Wiescheider Wohngebiet gesucht. Dieser Schleichverkehr belastet alle Wiescheider Stra├čen, da nicht nur PKWs, sondern auch LKWs t├Ąglich durch Wiescheid fahren, um zum Industriegebiet Ost zu gelangen.

Verst├Ąrkt wird diese Situation ab dem 5. Mai 2014 auch durch die Bauarbeiten an der B 229/L 402 hin zur Auffahrt zur A 3, die geplant erst Ende des Jahres abgeschlossen sein sollen.

Durch das erh├Âhte Verkehrsaufkommen wird es auch f├╝r Fu├čg├Ąnger damit gef├Ąhrlicher, da meistens keine B├╝rgersteige vorhanden sind. Die Entwicklung eines vern├╝nftigen Verkehrskonzeptes f├╝r Wiescheid w├╝rde entscheidend zur Verkehrssicherheit beitragen. Die CDU Wiescheid h├Ąlt es dabei f├╝r sehr wichtig, dass die Verwaltung in den Entscheidungsprozess die betroffenen B├╝rgerinnen und B├╝rger von Wiescheid mit einbindet!