2. Reusrather Adventsmarkt

Nach dem gelungen Auftakt im letzten Jahr kann die Reusrather CDU auch in diesem Jahr wieder einen Adventsmarkt auf dem Reusrather Platz neben der Kirche St. Barbara am 06. Dezember 2014 von 14.00 Uhr – 21.00 Uhr anbieten.

Der innerhalb des CDU-Ortsverbandes Reusrath vor ein paar Jahren ins Leben gerufene „Arbeitskreis Reusrather Platz“ hat die Planung hierfĂŒr in die Hand genommen und konnte wieder viele Reusrather Gruppen und Vereine dafĂŒr begeistern, sich am 2. Reusrather Adventsmerkt zu beteiligen.

Den ganzen Tag prĂ€sentieren sich am 6. Dezember Reusrather Vereine und Gruppierungen sowie einige HĂ€ndler den Besuchern, die bei hoffentlich gutem Wetter zahlreich kommen werden. Vor allem die Vereine werden fĂŒr das leibliche Wohl sorgen. Die CDU Reusrath wird an diesem Tag roten und weißen WinzerglĂŒhwein anbieten, aber auch fĂŒr gekĂŒhlte GetrĂ€nke, Kuchen, Waffeln, Reibekuchen, Erbsensuppe und leckeres vom Grill ist gesorgt. Um 18.00 Uhr wird auch der Nikolaus auf dem Reusrather Platz erwartet. Am Nachmittag werden die Reusrather Chöre den Besuchern ein weihnachtliches StĂ€ndchen halten.

Damit auch den Kleinen nicht langweilig wird, können sie in einem Zelt kleine Weihnachtsgeschenke basteln oder mit den Pfadfindern Marshmallows und Stockbrot am Feuer rösten.

Im Mittelpunkt des Adventsmarktes steht auch in diesem Jahr wieder der festlich beleuchtete und geschmĂŒckte Weihnachtsbaum. Der im letzten Jahr von einigen Reusrathern bereits „schönste Tanne Langenfelds“ genannte Weihnachtsbaum wird aber nicht nur anlĂ€sslich des Adventsmarktes sondern auch wĂ€hrend der gesamten Adventszeit mit seiner Beleuchtung die Reusrather Bevölkerung auf das anstehende Weihnachtsfest einstimmen.